Tailor-made to your specific needs
Your business processes simply do not fit into the scheme of standard software. You need custom software solutions that are tailored to your processes and that support your staff optimally in their daily work. You want to mobilize your customers, partners and employees in the office and on the road? With us you are at the right address.

joyn-it For more than 15 years joyn-it has developed custom made software. Our vast experience allows our IT specialists to work with you in order to develop sustainable and tailored software solutions that exactly fit to your needs. We put special emphasis on project management and software development methods to assure an accurate translation of your requirements resulting in high quality solutions.
We are specialists in the creation of information systems using a database for data storage. In addition to the Java technology in all variations, we also have extensive experience in Oracle development tools like Oracle-Forms and APEX.

WEB APPLIKATIONEN

Von überall und jederzeit Zugriff auf ihre Unternehmensdaten

Häufig werden die Anforderungen an eine maßgeschneiderte Softwarelösung als Web-Applikationen implementiert. Sie können über einen Browser aufgerufen werden und sind daher auch von extern aufrufbar. Es ist keine lokale Installation der Software erforderlich. Moderne Technologien ermöglichen die Entwicklung von leistungsfähigen Web-Applikationen, die einer Desktop-Anwendung nahezu ebenbürtig sind. Etablierte Standards und ständig erweiterte OpenSource-Komponenten erleichtern und beschleunigen ihre Entwicklung.. Moderne, leistungsfähige Web-Applikationen werden als Rich Internet Applications bezeichnet. Meist werden diese auf Basis von Standard-Webtechnologien (HTML, JS/AJAX, CSS) oder auch auf Plugin-Basis (Flex, Flash, Java) entwickelt. joyn-it evaluiert und vergleicht ständig die verfügbaren Bausteine und verwendet in seiner Entwicklungsumgebung u.a. die folgenden ausgereiften und stabilen Frameworks

  • Als Datenbank Oracle, PostgreSQL, MySQL, MaxDB.
  • Für den Datenbankzugriff das Persistenzframework Hibernate.
  • Das Spring Framework zur Verwaltung der Geschäftslogikkomponenten, zur Integration aller Anwendungsmodule und zur flexiblen Konfiguration der gesamten Applikation.
  • Apache MyFaces als führende Implementierung des JavaServer Faces Standards (JSF) aus der Java EE 5.0 zur Entwicklung leistungsfähiger und graphisch ansprechender Benutzerschnittstellen.
  • Apache Wicket für die Entwicklung von wiederverwendbaren, komponentenorientierten Benutzeroberflächen.

 

FrameworksJava EE, Spring, Wicket, .Net
Application ServerApache Tomcat, Oracle WebLogic, Microsoft Windows Server, JBoss
ProgrammiersprachenJava, C#, C++
DatabasesOracle, Postgres, SQL Server

ENTWICKLUNG VON RICH CLIENT APPLIKATIONEN

Von überall und jederzeit Zugriff auf ihre Unternehmensdaten

Geschäftskritische Unternehmensanwendungen bleiben weiterhin eine Domäne von RichClient (Desktop) Anwendungen. joyn-it bietet auf Basis eines selbst entwickelten Frameworks die Implementierung leistungsfähiger Datenbankanwendungen. Viele Funktionen stehen in RichClient-Anwendungen um Unterschied zu WebClients oder Apps zur Verfügung:

  • Integration mit Microsoft Office, OpenOffice oder LibreOffice
  • Integration mit dem Dateisystem
  • Grafisch anspruchvolle Animationen bzw. aufwändige Oberflächen
  • Drag and Drop und Copy/Paste auch von Dateien

 

FrameworksJava SE, Spring, Jasper Reports, Hibernate
ProgrammiersprachenJava
DatabasesOracle, Postgres, SQL Server

ORACLE APPLICATION EXPRESS (APEX)

der schnellste Weg zu Ihrer Rich Internet Applikation

Oracle Application Express ist eine Entwicklungsumgebung zur Erstellung und für den Betrieb von datenbankbasierten Webapplikationen. Dabei liegen alle Informationen in der Datenbank und werden dynamisch als HTML im Browser des Benutzers dargestellt.

Mit APEX ist es auch ohne Programmierkenntnisse möglich, mit einfachen Wizards, beeindruckende Anwendungen zu entwickeln. Die Entwicklungsgeschwindigkeit von APEX ist um ein vielfaches schneller als bei anderen vergleichbaren Entwicklungsumgebungen. (RAD – Rapid Application Development)
Konzentrieren sie sich auf ihre Geschäftslogik, APEX kümmert sich um den Rest.

Die Architektur von Oracle APEX erlaubt es, die gesamte Anwendungslogik zentral auf ihrem Datenbankserver zu halten. Das erleichtert die Übersicht und verringert den Entwicklungs- und Wartungsaufwand.

Da APEX selbst nur HTML-Code erzeugt und dieser von jedem beliebigen Browser auf jedem Gerät dargestellt wird, ist dieses Konzept absolut zukunftssicher.

Die Integration von weiteren Webkomponenten (z.B. Javascript-Erweiterungen für besondere Darstellungen) ist problemlos möglich und wird durch das Plugin-Konzept gekapselt. Somit sind ihre Erweiterungen auch leicht in anderen Applikationen wiederverwendbar.

Für die Verwendung von Oracle Application Express fallen keinerlei Lizenzkosten an.
Sie bekommen Oracle APEX auch mit der kostenlosen Datenbank Oracle XE mitgeliefert und haben damit ein komplette Entwicklungs- und Laufzeitumgebung gratis.

joyn-it entwickelt seit vielen Jahren Anwendungen mit Oracle Apex für international tätige Unternehmen.

MODERNE ENTERPRISE APPS FÜR SMARTPHONES UND TABLETS

Optimieren Sie Ihre Geschäftsprozesse mit mobilen Applikationen

Smartphones entwickeln sich immer mehr zu universellen intelligenten Geräten, die den Alltag vereinfachen. Wann fährt mein Zug, wo ist das nächste griechische Restaurant, sogar die Standheizung vom Auto kann schon aktiviert werden, um nur einige wenige Beispiele zu nennen.  Apps, wie die Programme heißen, mit denen Smartphones bestückt werden, ermöglichen all dies.

Auch im Geschäftsleben finden Apps immer größere Verbreitung. Individuelle iPhone-, iPad-, Android- oder Windows-Mobile-Apps, die u.a. Features mobiler Geräte (zB GPS-Navigation) einsetzen oder den Datenaustausch mit der Zentrale ermöglichen, helfen bei der Optimierung von Unternehmensprozessen.

Technologie

SDK/Frameworks Android SDK, iOS SDK, .Net
Plattform Android, iOS, Windows Phone
Programmiersprachen Java, Objective-C, C#